Wir betreuen Ihr Kind täglich von 07.00 - 18.00 Uhr. Wir bieten Ihnen eine ganzjährige Betreuung. Unsere Kita hat an zwei Fortbildungstagen, die wir rechtzeitig vorher ankündigen, sowie an gesetzlichen Feiertagen geschlossen.

Wir bieten ab einem Stundenkontingent à 8 h eine auf Ihre persönlichen und familiären Bedürfnisse zugeschnittene Gleitzeit.

Sie können im Wochen-und Monatsverlauf individuell in den Früh- oder Spätdienstzeitraum gleiten. An einem Tag bringen Sie Ihr Kind beispielsweise von 07.00 - 15.00 Uhr, am nächsten Tag von 08.00 - 16.00 Uhr oder von 08.30 Uhr bis 16.30. Sie können auch den Betreuungsumfang in 30 Minuten-Schritten auf 11 Stunden pro Arbeitstag unter Zuzahlung zum Elternbeitrag erweitern.

Ihre Vorstellungen dazu können Sie vor Vertragsabschluss mitteilen und auch während der Laufzeit des Vertrages durch entsprechende Eingaben im Verwaltungs- und Organisationsprogramm der ASG (siehe Betreuungsvertrag § 22 und in der Anlage zum Vertrag) ändern. Bei einem Betreuungsumfang von 6 Stunden ist jedoch auf Grund der Kernzeit, in der wir „ungestört“ mit unseren Kindern arbeiten möchten, keine Gleitzeitnutzung möglich.